• Mauerwerkstrockenlegung

    • keine Bauarbeiten
    • keine Chemie
    • kein Elektrosmog
    • keine hohen Kosten

    Hier KONTAKT für unverbindliche Diagnose und Beratung vor Ort!

    03585 - 40 05 30

    post@knut-falkenberg.de

Schimmel und Algen

Haben Sie bereits Schimmel und Algen in oder an Ihrem Gebäude entdeckt?

Dann ist es 5 vor 12! Schimmel- und Algenbildung sind biologische Folgen aufsteigender Nässe und entstehen vorrangig dort, wo viel Feuchtigkeit aus der Wand verdunstet. Wenn man z.B. den Schimmel sehen kann, dann ist es häufig schon zu spät. Der sichtbare Teil des Schimmels ist die Frucht. Der eigentliche Schimmelpilz hat sich zu diesem Zeitpunkt bereits tief und fest in den Bestandteilen des Mauerwerkes bzw. der Oberflächenveredelung ausgebreitet.

Algen sind eher oberflächliche Erscheinungen, weil sie die Photosynthese zum Leben brauchen. Aber sie sind ebenfalls ein Beweis für extreme Feuchtigkeit in der Wand. Schimmel sowie Algen - aber vor allem die Schimmelsporen sind für die Gesundheit der Nutzer eines befallenen Gebäudes als sehr problematisch anzusehen und Gesundheit ist bekanntlich unbezahlbar. Auch aus diesem Grund reicht es nicht, die oberflächlichen Erscheinungen und Folgen der aufsteigenden Feuchte zu beseitigen. Hier muss ebenfalls schnellsten eine Ursachenbekämpfung in Form einer Trockenlegung des Mauerwerkes erfolgen.